Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen eine bessere Browser-Erfahrung zu bieten. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

10.01.202

Mitteilung vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus (bei uns eingegangen am 07.01.2022)

Minderjährige BerufsschülerInnen, die an den Schulen getestet werden, dürfen das Internat (uneingeschränkt) nutzen. Eine Erbringung eines PCR-Testnachweises ist nicht erforderlich.

Anders verhält es sich für volljährige BerufsschülerInnen, die ungeimpft und nicht genesen sind: 

Ein PCR-Testnachweis muss bei Ankunft und danach alle 48 Stunden erbracht werden. Ein einmaliger PCR-Test bei Anreise ist für einen mehrwöchigen Aufenthalt nicht ausreichend.

 

 

Anders sieht es bei der Handwerkskammer und den ÜLU-Kursen aus, da informiert ihr euch am Besten auf der HWK-Seite.

  

 Wir werden die Maskenpflicht (FFP-2-Masken) weiterhin im Internat beibehalten, um euch und uns zu schützen.

  

Wie es in den Berufsschulen und der Handwerkskammer gehandhabt wird, findet ihr auf deren Homepageseiten:

www. berufsschulzentrum-vilshofen.de (Berufsschule Vilshofen)

www.bspa.de (Berufsschule I Passau)

www.bs2pa.de (Berufsschule II Passau)

www.hwkno.de/corona (Handwerkskammer) 

 

 

 

Eigentümer und Betreiber der Einrichtung ist der Berufsschulverband Passau

Glaserinternat und Wohnanlage Vilshofen Berufsschulverband Passau
Glasergasse 3 Am Fernsehturm 1
94474 Vilshofen 94036 Passau
Tel.: 0 85 41 / 8895 Tel.: 08 51 / 95 91 - 500
Fax: 0 85 41 / 2979 Fax: 08 51 / 95 91 - 555
E-Mail: glaserinternat@bsvpa.de E-Mail: berufsschulverband@bsvpa.de

 

Büro- und Öffnungszeiten

Sonntag 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Montag bis Donnerstag 07.00 Uhr bis 08.30 Uhr
  13.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Freitag 06.45 Uhr bis 12.00 Uhr